Einfach landen an fremden Ufern

19,90 €
Bruttopreis

Ursula Hamersky (Hrsg.)

einfach landen an fremden Ufern
Lyrik und Kurzprosa von Heide Loisel

Schriftenreihe BIBLIOTHEKSINITIATIVEN, Band 2 der Schriftenreihe „Dichterinnen und Dichter im Porträt“

Monographie
136 Seiten, Klappenbroschur

ISBN 978-3-902838-13-1

Menge

 

Lieferbedingungen

 

Datenschutzerklärung

Kindheit mitten im großen Krieg, Jugend hinter der Mauer und schließlich die neue Heimat im Westen, noch lange vor der Wende.

Die Autorin spannt den Bogen von ihrer Kindheit bis heute – in lyrischer als auch in epischer Form – und macht diese Monografie so zur komplexen Studie ihrer selbst: Im schmalsten Gedicht, in jedem ihrer knappen Texte spiegeln sich sehr eindringlich die Veränderungen und Empfindungen ihres Lebens wider, werden verarbeitet, beleuchtet und dadurch transparent.

Mit einer Werkanalyse von Eva Meloun und Illustrationen von Helga Lauth

Zur Leseprobe

Zur Rezension von Cordula Scheel für "Literarischer Zaunkönig"(1/2016)

Zur Rezension von Elisabeth Schawerda für "Literarisches Österreich"(2016/1)

978-3-902838-13-1
100 Artikel